Wie man seinen Online-Status in Telegram versteckt

27. April 2021 Von admin Aus

E-Mail senden
Alle Online-Apps und -Seiten scheinen die Aktivitäten und den Status von Personen zu verfolgen. In einigen Fällen kann dies bequem sein, aber die meiste Zeit fühlt es sich aufdringlich und ein Verstoß gegen Ihre Privatsphäre an. Im Grunde gibt es keine Privatsphäre, nicht mehr.

Wie Sie Ihren Online-Status in Telegram verbergen können
Wenn Sie online sind, sind Sie für fast jeden deutlich sichtbar. Das gilt auch für Telegram; eine tolle neue Messaging-App. Aber standardmäßig können alle Ihre Verbindungen Ihren Online-Status sehen. Das kann leicht nervig und unerwünscht sein.

freestar
Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihren Online-Status auf Telegram für alle wichtigen Plattformen (Android, iOS, Mac, etc.) verbergen können.

Wie der Online-Status im Allgemeinen funktioniert

Telegram ist eine sehr beliebte Messaging-App. Sie ist unglaublich schnell und sicher, was für viele Menschen attraktiv ist. Seit Facebook viele Datenschutz-Fiaskos hatte, einschließlich durchgesickerter persönlicher Daten usw., haben viele Benutzer beschlossen, es nicht mehr zu benutzen.

Einige Leute nutzen Messenger immer noch, aber Facebook ganz zu verlassen scheint ein klügerer Schritt zu sein. Instagram hat die gleichen Probleme wie Facebook, und das gleiche gilt für WhatsApp. Im Wesentlichen gehören alle diese Apps zu Facebook und haben daher die gleichen Probleme.

Telegram hat sich ein oder zwei Dinge von diesen großen Playern abgeschaut. Ihr Online-Status funktioniert genauso wie auf jeder anderen Social-Media-Plattform. Wann immer Sie mit Telegram verbunden sind, können Ihre Verbindungen sehen, dass Sie online sind.

Dies könnte leicht mit Stalking verglichen werden, denn die moderne Technologie macht genau das. Wir alle entscheiden uns dafür, dem nicht allzu viel Aufmerksamkeit zu schenken, aber wenn Sie ein wenig darüber nachdenken, ist es eher unangenehm und unnötig.

Wie der Online-Status bei Telegram funktioniert
Sie können dies leicht vermeiden und Ihre Online-Status-Einstellungen auf Telegram ändern. Wenn Sie das tun, zeigt Telegram statt Ihren Online-Status allen Ihren Verbindungen an, dass Sie kürzlich aktiv waren.

Der Status „Kürzlich aktiv“ kann eine Reihe von Dingen bedeuten und ist nicht so genau wie die Alternative. Sie sollten wissen, dass dies in beide Richtungen geht, d.h. wenn Sie Ihren Online-Status deaktivieren, werden Sie auch nicht in der Lage sein, den Online-Status Ihrer Kontakte zu sehen.

Dies erscheint nur fair. Wenn Sie möchten, dass sich die Leute um ihre Angelegenheiten kümmern, dann kümmern Sie sich auch um Ihre eigenen Angelegenheiten. Wenn Sie ein Gespräch in Echtzeit führen möchten, scheint ein Telefonanruf die bessere Option zu sein. Texting ist eine gute Alternative, die Person wird antworten, wenn sie Zeit hat. Dasselbe gilt für das Messaging auf Telegram.

Die Leute haben wirklich unrealistische Erwartungen und erwarten sofort eine Antwort. Wenn Sie eine vielbeschäftigte Person sind oder Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihren Online-Status zu deaktivieren.

Wie man den Online-Status auf Telegram ausblendet
Sie können Telegram auf vielen Betriebssystemen verwenden, einschließlich Android, Windows, macOS, iOS, etc. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste App-Version von der offiziellen Website von Telegram herunterladen. Wenn Sie bereit sind, folgen Sie den Schritten, um Ihren Online-Status auf Telegram auf iOS- und Android-Geräten zu verbergen:

Starten Sie Telegram auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms (drei horizontale Linien).

Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.