Bitsoft 360 Erfahrungen – CFDs und echte Kryptos im Test

Bitsoft 360 Erfahrungen und Test – CFDs und echte Kryptos

1. Was ist Bitsoft 360?

1.1 Hintergrundinformationen zur Plattform

Bitsoft 360 ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen und CFDs (Contracts for Difference). Die Plattform wurde im Jahr 2017 gegründet und hat sich seitdem zu einer beliebten Anlaufstelle für den Handel mit Kryptowährungen entwickelt. Bitsoft 360 bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine Vielzahl von Funktionen und Tools, um den Handel für Anfänger und erfahrene Händler gleichermaßen zu erleichtern.

1.2 Überblick über die angebotenen Dienstleistungen

Bitsoft 360 bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, mit CFDs auf verschiedene Anlageklassen wie Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe und Forex zu handeln. Darüber hinaus können Benutzer auch echte Kryptowährungen kaufen und verkaufen. Die Plattform bietet eine breite Palette von handelbaren Vermögenswerten und ermöglicht es den Benutzern, von den Preisbewegungen dieser Vermögenswerte zu profitieren.

1.3 Unterscheidung zwischen CFDs und echten Kryptowährungen

CFDs sind derivative Finanzinstrumente, die es den Benutzern ermöglichen, auf Preisbewegungen von Vermögenswerten zu spekulieren, ohne den tatsächlichen Vermögenswert zu besitzen. Beim Handel mit CFDs auf Bitsoft 360 können Benutzer Long- oder Short-Positionen eingehen und von steigenden oder fallenden Preisen profitieren.

Im Gegensatz dazu ermöglicht Bitsoft 360 den Benutzern auch den Handel mit echten Kryptowährungen. Das bedeutet, dass Benutzer tatsächlich die Kryptowährungen kaufen und in ihren digitalen Wallets auf der Plattform aufbewahren können. Der Handel mit echten Kryptowährungen bietet den Benutzern die Möglichkeit, ihre Kryptowährungen langfristig zu halten und von etwaigen Wertsteigerungen zu profitieren.

2. Registrierung und Kontoeröffnung bei Bitsoft 360

2.1 Schritte zur Registrierung auf der Plattform

Um ein Konto bei Bitsoft 360 zu eröffnen, müssen Benutzer zunächst die offizielle Website der Plattform besuchen. Dort finden sie ein Registrierungsformular, in dem sie ihre persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben müssen. Nachdem das Formular ausgefüllt wurde, erhalten Benutzer eine Bestätigungs-E-Mail, in der sie ihren Account aktivieren können.

2.2 Verifizierungsprozess und KYC-Anforderungen

Nach der Registrierung müssen Benutzer den Verifizierungsprozess durchlaufen, um ihr Konto zu verifizieren und die volle Funktionalität der Plattform nutzen zu können. Der Verifizierungsprozess beinhaltet die Überprüfung der Identität und der Adresse des Benutzers.

Um die Identität zu verifizieren, müssen Benutzer eine Kopie ihres Ausweises oder Reisepasses sowie ein aktuelles Foto von sich selbst hochladen. Um die Adresse zu verifizieren, müssen Benutzer eine Rechnung oder einen Kontoauszug vorlegen, auf dem ihre Adresse deutlich erkennbar ist.

2.3 Auswahl des Kontotyps und Einzahlungsmöglichkeiten

Nach der Verifizierung können Benutzer den Kontotyp auswählen, der ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Bitsoft 360 bietet verschiedene Kontotypen an, darunter Einsteiger-, Fortgeschrittenen- und Profi-Konten. Jeder Kontotyp hat unterschiedliche Funktionen und Vorteile, die den Handel auf der Plattform verbessern sollen.

Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Benutzer eine Einzahlung auf ihr Konto vornehmen. Bitsoft 360 akzeptiert verschiedene Einzahlungsmethoden, darunter Banküberweisung, Kreditkarte und E-Wallets. Die Mindesteinzahlung variiert je nach Kontotyp, wobei höhere Kontotypen in der Regel eine höhere Mindesteinzahlung erfordern.

3. Handel mit CFDs bei Bitsoft 360

3.1 Erklärung des CFD-Handelskonzepts

Der Handel mit CFDs auf Bitsoft 360 ermöglicht es den Benutzern, auf die Preisbewegungen von Vermögenswerten zu spekulieren, ohne den tatsächlichen Vermögenswert zu besitzen. Anstatt den Vermögenswert zu kaufen, schließt der Benutzer einen Vertrag mit dem Broker ab, der es ihm ermöglicht, von den Preisbewegungen des Vermögenswerts zu profitieren.

Beim Handel mit CFDs können Benutzer Long- oder Short-Positionen eingehen. Eine Long-Position wird eröffnet, wenn der Benutzer erwartet, dass der Preis des Vermögenswerts steigt, während eine Short-Position eröffnet wird, wenn der Benutzer erwartet, dass der Preis des Vermögenswerts fällt.

3.2 Auswahl der handelbaren CFDs auf Bitsoft 360

Bitsoft 360 bietet eine breite Palette von handelbaren CFDs, darunter Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe und Forex. Benutzer können aus einer Vielzahl von Vermögenswerten wählen und ihre Handelsstrategie entsprechend anpassen. Die Plattform bietet auch eine Übersicht über die aktuellen Preise und Preisbewegungen der Vermögenswerte, um den Benutzern bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

3.3 Funktionen und Tools für den CFD-Handel auf der Plattform

Bitsoft 360 bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools, um den Handel mit CFDs auf der Plattform zu erleichtern. Dazu gehören Echtzeit-Charts, technische Indikatoren, Handelssignale und eine benutzerfreundliche Handelsoberfläche. Benutzer können auch Stop-Loss- und Take-Profit-Orders festlegen, um ihr Risiko zu begrenzen und Gewinne zu sichern.

3.4 Risikomanagement und Hebelwirkung beim CFD-Handel

Beim Handel mit CFDs ist es wichtig, ein gutes Risikomanagement zu haben, da der Handel mit Hebelwirkung verbunden ist. Der Hebel ermöglicht es Benutzern, mit einem kleinen Einsatz große Positionen einzugehen, was zu höheren Gewinnen, aber auch zu höheren Verlusten führen kann.

Bitsoft 360 bietet verschiedene Hebeloptionen für den CFD-Handel, die je nach Kontotyp und Vermögenswert variieren können. Benutzer sollten sich bewusst sein, dass der Handel mit Hebelwirkung ein hohes Risiko birgt und sie mehr verlieren können als ihre ursprüngliche Einzahlung. Es ist wichtig, die Risiken zu verstehen und nur mit Geld zu handeln, das man sich leisten kann zu verlieren.

4. Handel mit echten Kryptowährungen bei Bitsoft 360

4.1 Verfügbarkeit von echten Kryptowährungen auf der Plattform

Neben dem Handel mit CFDs bietet Bitsoft 360 auch die Möglichkeit, echte Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Benutzer können Bitcoin, Ethereum, Ripple und andere beliebte Kryptowährungen direkt auf der Plattform handeln.

4.2 Auswahl und Handelsmöglichkeiten für Kryptowährungen

Bitsoft 360 bietet eine breite Palette von handelbaren Kryptowährungen, darunter die beliebtesten und am häufigsten gehandelten Kryptowährungen. Benutzer können aus einer Vielzahl von Kryptowährungspaaren wählen und ihre Handelsstrategie entsprechend anpassen.

Benutzer können ihre Kryptowährungen auf der Plattform kaufen und in ihren digitalen Wallets aufbewahren. Die Plattform bietet auch eine sichere Aufbewahrungslösung für die Kryptowährungen, um sicherzustellen, dass die Benutzer ihre Kryptowährungen sicher halten können.

4.3 Sicherheit und Aufbewahrung von echten Kryptos bei Bitsoft 360

Die Sicherheit der Kryptowährungen ist ein wichtiger Aspekt beim Handel auf Bitsoft 360. Die Plattform implementiert verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um die Kryptowährungen der Benutzer zu schützen. Dazu gehören die Verwendung von Multi-Signatur